Zurück zu allen Veranstaltungen

Wir kommen zu Ihnen - inHouse


  • Digital Dental Academy Berlin Katharina-Heinroth-Ufer 1 Berlin, 10787 Germany (Karte)

2 Tage, nach Absprache

Zum Online Buchungsformular / Zum Buchungs-PDF

HIGHLIGHTS

CEREC-System, Materialien, Indikationen, Scannen, Konstruktion, Fertigen, chairside Behandlung der eigenen Patienten, Kontrolle und Einstellung der installierten Hardware. Klinische und wissenschaftliche Aspekte, Wirtschaftlichkeits- und Abrechnungsfragen

Ein ISCD zertifizierter CEREC Trainer und bei Bedarf ein CEREC Zahntechniker schulen das gesamte Team an zwei Tagen an den bei Ihnen vorinstallierten Geräten. Die theoretischen Grundlagen von der Materialkunde über die richtige Präparationstechnik bis hin zur adhäsiven Befestigung und den wissenschaftlichen Hintergründen werden erläutert. Gegenseitige Scanübungen, intensiver Umgang mit den unterschiedlichen Materialien und als Highlight und Schwerpunkt des zweiten Tages, die chairside Behandlung von drei eigenen Patienten vom Scan über die technische Herstellung bis zum Einsetzen am selben Tag bilden die weiteren Inhalte des Kurses. Auf Abrechnungsfragen im Bereich BEMA und GOZ wird eingegangen. Ziel ist es, dass Ihr gesamtes Team sofort das Gelernte im täglichen Umgang mit Ihrer CEREC-Einheit gewinnbringend umsetzen kann und routiniert und sicher ihre Patienten versorgt. Der Kurs richtet sich vor allem an Neueinsteiger mit einem größeren Team und sollte möglichst kurzfristig nach der Installation der Hardware durchgeführt werden. Auch Praxisteams, die sicherer und routinierter im Umgang mit der CEREC Technik werden wollen, sind angesprochen. Grundlage des Kurses ist das jeweils gültige ISCD Protokoll für CEREC Intensivkurse.



Vom Teilnehmer mitzubringen:

Der Kurs findet in Ihrer Praxis statt, vorhandene Geräte und Materialien werden vor dem Kurstermin abgefragt.

Software: SIDEXIS 4, CEREC Ortho, CEREC 4.4, SICAT JMT+, SICAT Suite

Voraussetzung: CEREC Anwender, Sirona DVT Nutzer

Kursnummer: SO630118

Kursleiter: Dr. Sven Holtorf

Kursadresse:
Das Training findet in Ihrer Praxis statt

Kursgebühren:

ZA: 4.800,- Euro

Fortbildungspunkte: 21

Spätere Veranstaltung: 24. Februar
Implantatgetragener Zahnersatz mit CEREC