Zurück zu allen Veranstaltungen

CEREC meets inLab


  • Digital Dental Academy Berlin Katharina-Heinroth-Ufer 1 Berlin, 10787 Germany (Karte)

09./10.11.18, Freitag 10:00 - 19:00 Samstag 9:00 - 17:00

Zum Online Buchungsformular / Zum Buchungs-PDF

HIGHLIGHTS

Brücken und komplexe Restaurationen für Profis. (Dieser Kurs ersetzt den Premiumkurs.)
Der Kurs erweitert die Brückenthemen der Seiten- und Frontzahnkurse.
Der bereits erfahrene CEREC Anwender erlernt die perfekte Verbindung von chairside Behandlungen mit umfangreichen labside Anwendungen. Dabei ermöglichen neue systemspezifische Schnittstellen zwischen dem CEREC & inLab System weitere Wege zur Fertigung komplexer Restaurationen. Anhand von realen Patientenfällen  wird die Lösung schwieriger konstruktiver Situationen von Brücken und Implantatarbeiten auf TiBase Abutments trainiert. Individualisierte monolithische oder teilverblendete Restaurationen aus modernen tranzluzenten Zirkonen (auch multicolor) sind im Eigenlabor einfach umsetzbar und hoch ästhetisch. Die CAM Software ermöglicht es, multiple Versorgungen in großen Zirkonoxidblöcken zu sammeln und zeit- und materialsparend auszuarbeiten.
Wesentlicher Kursschwerpunkt ist die durch einen erfahrenen Zahntechniker begleitete Herstellung einer 3-gliedrigen Brücke durch jeden Teilnehmer auf der Basis eines Patientenfalles. In kleinen Gruppen werden alle Phasen der Herstellungskette erarbeitet, materialtechnische Variationen erläutert und neustes Equipment vorgestellt. Abgerundet wird der Kurs mit einem laborspezifischen Materialupdate und Beispielen zur korrekten Abrechnung. Alle Präsentationen werden den Teilnehmern auf Datenträgern zur Verfügung gestellt.



Vom Teilnehmer mitzubringen:

Wenn vorhanden eigener "Brücken-Problem-Fall" auf Datenträger

Software: aktuelle CEREC Chairside und inLab Software

Voraussetzung: CEREC Intensivkurs, CEREC Seiten- und/oder Frontzahnkurs

Kursnummer: PP820318

Kursleiter: ZA L. Brausewetter, ZA P. Neumann

Kursadresse:
Digital Dental Academy Berlin GmbH
Katharina-Heinroth-Ufer 1
10787 Berlin

Telefon: 030 76764388

Kursgebühren:
ZA (Nichtmitglied DGCZ): 1850,00 € zzgl. MwSt.

ZA (Mitglied DGCZ): 1750,00 € zzgl. MwSt.

ZFA: 1850,00 € zzgl. MwSt.

Fortbildungspunkte: 21

Frühere Veranstaltung: 22. Juni
CEREC Premium für Profis